Mein Coaching bei Alexandra Evang

Hallo ihr lieben,

endlich geht mein erster Blog-Beitrag online :-).

Der erste Beitrag dreht sich auch gleich um mein Coaching Anfang Mai bei meinem großen Vorbild Alexandra Evang. Diesen Wunsch habe ich schon ewig, somit habe ich im November 2015 den Kontakt zu Alex aufgenommen, worauf wir kurz danach auch schon das erste mal telefonierten. Es war als wäre eine alte Freundin am Telefon.

Ich habe mich dann für ein Coaching im Mai entschieden da ich unbedingt das tolle „Zauberlicht“ wie Alex es nennt haben wollte.

4G2A7982

 

Endlich war es dann soweit. Als Model suchte ich mir die hübsche Chantal mit ihrem Friesenwallach Nepomuk aus. Auch für die beiden war es das erste mal das sie mit Alex zusammen gearbeitet haben obwohl sie direkt um die Ecke wohnen.

4G2A7846

Zu meiner Freude klappte es auch mit den beiden und was soll ich sagen….. Es war traumhaft. Sie harmonieren so toll miteinander. Es war einfach nur wundervoll sie zusammen zu fotografieren :-).

4G2A8347

Zauberlicht hatten wir nicht viel aber das störte mich überhaupt nicht. Die Stimmung der beiden hat das in keiner Weise getrübt.

Mir war wichtig noch einiges an Technik zu erlernen und den Umgang mit den Kunden. Alex hat mir dabei sehr viel vermittelt worüber ich ihr sehr dankbar bin.

Da man nie auslernt war das Coaching für mich ein voller Erfolg und ich werde bestimmt noch einmal eins buchen. Schon alleine deswegen damit ich Alex nochmal wiedersehe und mit ihr fotografieren kann :-D.

4G2A8253

4G2A8191

4G2A7899

Advertisements